M-Net

Die M-Net Telekommunikations GmbH agiert seit der Gründung am 30. Juli 1996 als regionaler Anbieter verschiedener Telekommunikationsdienstleistungen. Hinter dem Anbieter stehen mit verschiedenen Stadtwerken starke Gesellschafter. Mit seinen kundenorientierten und zukunftssicheren Dienstleistungen versorgt das Unternehmen große Teile Bayerns und das Gebiet Ulm.

Als regionaler Anbieter steht M-Net für Kundennähe und Präsenz vor Ort. Das angebotene Leistungsspektrum, welches sich an Privat- und Geschäftskunden der Region richtet, umfasst verschiedene Sprach- und Datendienste auf Festnetz- und Mobilfunkbasis, komplexe Standortvernetzungen für Unternehmen , aber auch die Bereitstellung eines internationalen Radio und TV/HDTV-Angebots.

Für die Bereitstellung der Leistungungen unterhält M-Net ein eigenes Glasfasernetz, welches sukzessive weiter ausgebaut wird. In der Region erreicht M-Net mit seinen Leistungen über Kupfer- und Glasfaserkabel nahezu 100 Prozent der Haushalte. Eine besondere Stärke stellt die 24h-Netzüberwachung dar, durch welche eine Verfügbarkeit der Leistungen von 99.99% erreicht wird. Durch das eigene Netz schafft sich M-Net die erforderliche Unabhängigkeit von anderen Anbietern, was sich besonders in Service und Verfügbarkeit aber auch in der Preisgestaltung zeigt.

Aktuelle Angebote des Anbieters M-Net

Internetzugang

DSL-Tarife des Anbieters M-Net

Internet-Flatrates

Tarif
Laufzeit

Maximale
Geschwindigkeit

Weitere Informationen
Rabatte&
Vergünstigungen

einmalige
Kosten

monatliche
Kosten

Tatsächliche
Kosten

Details /
Zum Anbieter

  • Surf&Fon Flats
  • Surf-Flats
  • Mobilfunk

  • Mobilfunk-Tarife
  • Festnetz

  • Surf&Fon Flats


  • Letzte News zu M-Net

    M-Net startet mit Ultraspeed in den November

    Zum November startet der Münchner Internetanbieter M-Net mit neuen Ultraspeed-Glasfaseranschlüssen. Ab sofort können über die Website des Anbieters sowohl eine Surf-Flatrate als auch eine Surf&Fon Doppel-Flatrate mit ultraschnellen bis zu 300MBit/s gebucht werden. Im Upload stehen jeweils bis zu 30 MBit/s zur Verfügung. Die Doppel-Flatrate ist bei einer 24monatigen Vertragslaufzeit ist dabei für 59,90 Euro in den ersten sechs Monaten buchbar – ab dem 7. Monat erhöht sich der Preis um 10 Euro auf 69,90 Euro. Verzichtet man auf die Telefon-Flatrate weil man bereits eine Handy-Allnet-Flatrate nutzt, werden 5 Euro weniger pro Monat fällig.

    Vollständiger Artikel unter www.tarif-universum.de

    > M-Net

    DSL-Angebote im Dezember

    Vollständiger Artikel unter www.tarif-universum.de

    > Direkt zu 1&1

    > Direkt zu Vodafone

    > Direkt zu Alice

    > Direkt zu Deutsche Telekom

    > Direkt zu EWE Tel

    > M-Net



    line


    Warning: mysql_close(): 45 is not a valid MySQL-Link resource in /home/tarifdbe/www.dsl-proficonsult.de/func/closedb.php on line 2